Übersetzer

Übersetzungen im Bereich Theater, Audiovision (Stücke, Treatments, Filmdialoge, Untertitelung), sowie Sachtexte.

Für das Übersetzungsprojekt des Romans Même en terre von Thomas Sandoz / Ed. Grasset & Fasquelle 2012 hat Yves Raeber 2017 einen Werkbeitrag der Fachstelle Kultur Kanton Zürich erhalten. Zur Laudatio von Dr.R.Leucht.

Die deutsche Übersetzung erscheint unter dem Titel Ruhe sanft im Frühjahr 2018 im verlag die brotsuppe.

Yves Raeber ist Mitglied des Centre de Traduction littéraire (CTL) der UNIL

Er koordiniert zusammen mit Barbara Sauser die zürcher Veranstaltungen  der Weltlesebühne .

Werkliste